Aktuelles

Wichtiger Hinweis für alle Vorstände 

Sehr geehrte Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

Seit geraumer Zeit erhalten eingetragene Vereine einen "Bescheid über die Jahresgebühr für die Führung des Transparenzregisters".

Nach Prüfung unsererseits ist dieser Bescheid korrekt. Kleingartenvereine sind somit zur Zahlung verpflichtet, können aber, wenn Sie über eine entsprechende Bescheinigung des Finanzamtes (steuerliche Gemeinnützigkeit) verfügen, eine Gebührenbefreiung ab dem Jahr 2020 beantragen. Die Antragstellung kann nach der Registrierung Ihres Vereins ausschließlich über die Internetseite des Transparenzregisters (www.transparenzregister.de) erfolgen.

Der Landesverband hat bereits eine Anfrage an die registerführende Stelle gestellt, inwiefern der Landesverband die Tragung der Jahresgebühr für seine eingetragenen Mitgliedsverbände übernehmen und dann weiterleiten kann. Für Sie bedeutet das, dass Sie, sofern Sie schon eine Rechnung erhalten haben, diese begleichen und einen Antrag auf Gebührenbefreiung beantragen, so wie oben angeführt. 

Sobald wir eine Antwort auf unsere Anfrage an den Bundesanzeiger haben, werden wir Sie informieren.

Vereine, die den erhaltenen Bescheid bereits entsorgt haben, sollten unter der Telefonnummer 0800/1234340 diesen erneut anfordern. 

 
 
Information für Vorstände

Bitte teilt uns eine E-Mail-Adresse mit, unter der euer Gartenverein erreichbar ist.

Damit gewährleistet ihr, dass ihr zeitnah wichtige Informationen die unseren Verband betroffen erhalten könnt.

Sendet eine E-Mail mit eurem Vereinsnamen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für die Mitarbeit.

Sonderfond für Vereine in Not

Sehr geehrte Gartenfreunde,

Vor allem kleine und ländliche Vereine Thüringens sind durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders betroffen. Um die Existenzbedrohung von diesen für den Freistaat so wichtigen Vereinen abzuwenden, legt die Thüringer Ehrenamtsstiftung auf Beschluss des Thüringer Landtags vom 5. Juni 2020
einen Sonderfonds für Vereine in Not mit einer Gesamthöhe von 500.000 € auf.

Dabei beträgt die finanzielle Unterstützung maximal 4.000 € je Antragsteller.
Sie erfolgt in Form nicht rückzahlbarer Zuschüsse.

Der Sonderfonds für Vereine in Not beginnt rückwirkend ab dem 28.03.2020 und ist bis zum 31.12.2020 befristet. Anträge können mehrfach bis zum 01.12.2020 gestellt werden.

Gern können Sie sich vor Antragsstellung oder bei Rückfragen telefonisch an die Mitarbeitenden der Thüringer Ehrenamtsstiftung wenden:

Thüringer Ehrenamtsstiftung
Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt
Tel.: 0361/65736-62 oder -61
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.thueringer-ehrenamtsstiftung.de/Newsdetails.153+M566a48dd321.0.html

Aushang für die Schaukästen in den Gartenanlagen:

Sonderfond Aushang